Timo Boll Webcoach Blog: Ein spannender Oktober

Hallo liebe Tischtennis-Freunde,

im Oktober gibt es von mir mal kein Video, sondern ich schreibe euch ein paar Zeilen aus meinem Tischtennis-Alltag.

Bei den German Open musste ich mich leider im Viertelfinale der Nummer zwei Fan Zhendong geschlagen geben.  Nach verlorenem ersten Satz konnte ich zwar den zweiten Durchgang deutlich mit 11:4 gewinnen, aber danach spielte Fan eine sehr gute Partie und entschied das Match schließlich mit 4:1 für sich. Fan Zhendong gewann später auch das Turnier. Im Finale setzte sich der chinesische Topstar mit 4:1 gegen seinen Landsmann Xu Xin durch. Trotzdem haben mir die German Open – die erneut in Bremen stattfanden –  wieder sehr viel Spaß gemacht.

Mit Borussia Düsseldorf läuft es im Moment sehr gut. Im Oktober konnten wir in der Bundesliga alle unsere Spiele jeweils mit 3:1 gewinnen. Gegner waren  Grünwettersbach, Bremen und Königshofen.  Am zweiten Spieltag der Champions League konnten wir zudem beim französischen Klub GV Hennebont einen tollen Erfolg verbuchen und vor heimischem Publikum gegen die kroatische Mannschaft von STK Starr Croatiauns mit 3:0 gewinnen, wo heute (30.10) schon das Rückspiel auf uns wartet. Im Pokal-Viertelfinale konnten wir uns zudem gegen den TTC Fulda-Maberzell durchsetzen. So kann es weitergehen 🙂

Bei Timo Boll Webcoach gibt es noch bis morgen, den 31.10 einen Halloween-Rabatt auf das All Inclusive-Paket und wir haben für eure Tischtennis-Freunde wieder Gutscheine im Angebot dabei. Also schaut gerne mal rein…

Bis dann
Euer Timo

Timo Boll Webcoach Blog: Interview mit Tomokazu Harimoto

Zum Jahresende gibt es im Timo Boll Webcoach Blog nochmal ein absolutes Highlight. Freut euch auf ein Interview mit Tomokazu Harimoto. Das 15-jährige „Wunderkind“ hat gerade das World Cup Finale gewonnen und ist damit der jüngste Sieger aller Zeiten.

TBW wünscht allen Tischtennis Freunden eine schöne Weihnachtszeit!